Liebe Patienten,


Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. der Coronavirusepidemie bitte ich Sie um einige Vorsichtsmaßnahmen:

 

  • falls Sie Symptome wie Fieber, Husten, Halsschmerzen oder Atemnot haben, kommen Sie bitte nicht unangemeldet in unsere Praxis. Nehmen Sie unbedingt telefonisch  mit uns Kontakt auf.
  • bei banalen Infekten wie Schnupfen, leichtem Halskratzen oder Hüsteln kommen Sie bitte nicht ohne Anmeldung in unserer Praxis. Wenn Sie wegen dieser Beschwerden nicht unbedingt ärztlich untersucht werden müssen, dürfen Sie ohne Arztkontakt 7 Tage krank geschrieben werden. Hierfür bitte erneut telefonischen Kontakt aufnehmen, falls wir nicht sofort telefonisch erreichbar sind, bitte hartnäckig bleiben, wir sind für Sie da. 
  • Ich appelliere in diesen schwierigen Zeiten an Ihre Mitarbeit, Nächstenliebe und Verständnis, wir als Arztpraxis kämpfen täglich mit den unmittelbaren Auswirkungen der Pandemie, wir müssen uns und andere schützen, tun Sie dies auch, indem Sie soziale Kontakte komplett meiden, bleiben Sie zuhause!!!
  • eine routinemäßige Untersuchung auf Corona bei gesunden Menschen ist nicht möglich und notwendig, von solchen telefonischen Anfragen bitte ich Sie Abstand zu nehmen, da sie unsere Erreichbarkeit einschränken und wirklich kranke Menschen keine schnelle Hilfe bekommen.
  • von Terminen für Routineuntersuchungen, die nicht unmittelbar notwendig sind, bitte ich Abstand zu nehmen. Als gesunder Mensch sollte man in Zeiten der Coronaepidemie Arztpraxen meiden.
  • Bei Rückenschmerzen und anderen orthopädischen Beschwerden, nehmen Sie bitte Kontakt zu den jeweiligen Fachärzten auf.
  • spezifische Fragen könne Sie unter der Nummer: 116 117 klären.
  • Falls Sie ab dem 01.04. für das neue Quartal Ihre Dauermedikamente benötigen, dann melden Sie sich bitte telefonisch bei uns oder über unser Onlineportal. Wir können Ihnen dann die Rezepte per Post zuschicken. Sie müssen hierfür nicht in unsere Praxis kommen.
  • Bitte kommen Sie mit einer Maske in unsere Praxis!